Crowdsourcing – oder: Fassade2.0

Crowdsourcing – oder: Fassade2.0

Der Kunde2.0 und der Maler2.0

Beide saßen zusammen an einem Tisch und haben über den passenden Farbton für das schmucke Gründerzeithaus gesprochen. Die Richtung war eindeutig: blau soll es werden. Aber nur welches? Taubenblau, Ultramarin, Königsblau?

Erschwerent hinzu kamen die Einwände des Maler2.0 bezüglich der Farbtonstabilität. Schließlich sind Blau- und Rottöne im Außenbereich grundsätzlich als problematisch anzusehen. Hier müssen wir uns 100%ig beim Hersteller rückversichern.

Soll ich das einfach mal posten?

Nachdem ziemlich schnell nur noch zwei Blautöne in der engeren Auswahl waren, kam die Idee auf, das Ganze doch in den sozialen Netzwerken zu posten. Ein Crowdsourcing für eine Fassadengestaltung. Na, wenn das nicht 2.0 ist!

Aber welcher soll es denn jetzt werden? Also ich persönlich tendiere zum dunklerem, das es in Verbindung mit den Stuckelementen edler wirkt. Achso, der Stuck wird weiß! Das steht schon fest.

Was sagen Sie? Das hellere oder das dunklere Blau? Schreiben Sie uns Ihre Meinung auf Facebook, Twitter oder hier im Blog als Kommentar.

Wir sind gespannt! 🙂

5 Comments

  • Eine tolle Idee.
    Wenn ich mir die Fassade so anschaue, würde ich auch das dunklere Blau nehmen.
    Ein helles Blau wäre mir zu gewagt. da das doch sehr kräfitg aussieht und heraussticht…

    Liebe Grüße
    Jens

    3. August 2012 at 8:30
  • Hallo Sascha,

    ich würde auch das Dunkle Blau nehmen und zwecks Farbtonstabilität nimm bei Blau Tönungen einfach die Keim Soldalit. Absolut Farbtonstabil auch bei Kräftigen Farben.

    Viele Grüsse

    P.S. Die Idee der Online Frage finde ich genial 🙂

    MfG
    Joachim Lenort
    Malerbetrieb Lenort

    4. August 2012 at 7:06
      • Naja, das BFS sieht Silikatfarben mit Organischen Pigmenten als teilweise kritisch an, bei Keim werden ja nur anorganische Pigmente
        verwendet deshalb auch so Farbtonstabil und kein Fensterladen Effekt.

        Aber wenn der Hersteller das OK gibt dann Los 😉 Viele Grüsse aus Augsburg

        4. August 2012 at 20:11

Post a Comment

Malerbetrieb Trynoga hat 4,91 von 5 Sterne | 35 Bewertungen auf ProvenExpert.com