Wow! Eine Doppelseite im Malerblatt!

Wow! Eine Doppelseite im Malerblatt!

Ich platzte vor Neugier

Das sehr angenehme Gespräch mit dem Chefredakteur des Malerblatt, Herrn Schweitzer, liegt schon ein paar Monate zurück. Umso gespannter erwartete ich jede Ausgabe des Malerblatt. Jetzt war es endlich soweit. Dummerweise erfuhr ich zuerst über den Maler2.0 Kollegen Volker Geyer, dass der Artikel erschienen ist. Mit Glückwunsch und Lob, aber….

Aaaah! Er hat die neuste Ausgabe schon. Ich noch nicht. Ich platzte vor Neugier (wohlwissend, dass ich das Malerblatt meistens erst am 4./5. eines Monats bekomme)… aber: kurz bevor ich platzte, entdeckte auch „Mr. Social Media“, Werner Deck, den Artikel und schrieb darüber kurzer Hand in seinem Blog. Mit dem Artikel in digitaler Form.

Wow. Ich bin einfach nur begeistert.

Es ist tatsächlich eine Doppelseite im branchenführenden Fachmagazin! Ein super Artikel! 🙂

Ich bin mächtig stolz, dass können Sie mir gerne glauben. Was noch fehlt? Zum einen natürlich der Artikel für Sie zum lesen. Und noch viel wichtiger, ein Danke-Rundumschlag…

Danke!

Danke an meine Familie, für die Unterstützung!

Danke an meine Kunden, für das Vertrauen und die super Zusammenarbeit!

Danke an Herrn Schweitzer, für das tolle Gespräch!

Danke an Herrn Deck, für den Artikel in digitaler Form und die Erwähnung in Ihrem Blog!

Danke an Herrn Geyer, für das Lob!

Danke an SIE und EUCH, für die einzigartige, großartige, unglaublich geile Resonanz auf Facebook und Co.!!!

Und jetzt fehlt ja noch…

Ja, nur noch der Artikel fehlt. Hier ist er: (Klick auf das Bild und der Artikel erscheint voller Größe)

Das Bild stammt von Werner Deck. Danke!

3 Comments

Post a Comment

Malerbetrieb Trynoga hat 4,98 von 5 Sterne | 35 Bewertungen auf ProvenExpert.com