Mach es gut 2012 – Guten Rutsch!

Mach es gut 2012 – Guten Rutsch!

Erst zurück…

Eigentlich habe ich das letzte Jahr schon längst Revue passieren lassen. Kurz nach dem letzten Arbeitstag vor Weihnachten war das Jahr gedanklich für mich erstmal vorbei.

Was war gut? Was muss besser werden? Diese Fragen stelle ich mir zwar das ganze Jahr über, aber am Jahresende, wenn Ruhe einkehrt, denkt man noch viel intensiver darüber nach. Es hat sich viel verändert in 2012.

Gerade im Jahresendspurt stand vieles auf einmal Kopf. Gefährliche Routine schlich sich ein. Diese wurde dann aber doch durch eher unerwartete Ereignisse zu einem Sturm der Veränderung.

…dann nach vorne!

Frische Luft, Platz für Neues ist entstanden. „Am liebsten erinnere ich mich an die Zukunft.“, sagte Salvador Dali. Ich tu es ihm gerne gleich. 2013 wird ein großartiges Jahr, das spüre ich.

Trotzdem  darf man gerne noch mal kurz innehalten und das letzte Jahr genauer betrachten. Es hat sich in vielen Phasen weitaus schlechter angefühlt, als es tatsächlich war. Ich rede nicht von Umsatz oder sonstigen Zahlen und Statistiken.

Es geht um das Gefühl glücklich zu sein. Schlussendlich komme ich zu der Erkenntnis, dass 2012 ein tolles Jahr war. Viele neue und schöne Erinnerungen an Erlebtes sind dazu gekommen.

Kommen Sie noch einmal mit auf den Weg, den wir 2012 beschreiten durften:

Abschließend möchte ich einfach nur Danke sagen. Danke, für die Inspirationen. Danke, für diese tollen Erlebnisse. Danke, dass ich bzw. wir auch Ihr Leben (wortwörtlich) etwas bunter gestalten durften. Danke für das Vertrauen. Danke. 🙂

Ich wünsche Ihnen und Ihren Liebsten für das neue Jahr viel Gesundheit und Glück.

Rutschen Sie gut ins neue Jahr!

 

No Comments

Post a Comment