ThePantoneProject – Farbkarte trifft Realität

ThePantoneProject – Farbkarte trifft Realität

Geile Idee!

Der Fotograf Paul Octavius hat #theprojectpantone bereits 2013 auf Instagram ins Leben berufen. Entdeckt habe ich es dank einer Freundin gestern auf Facebook.

Die Idee ist so simpel wie genial. Man nehme ein Set Pantone-Postkarten, schleppe die immer mit sich rum und wenn das geschulte Auge einen Farbmatch sieht: Smartphone raus, knippsen und ab nach Instagram damit. Das Ganze noch mit dem Hashtag #thepantoneproject versehen und fertig.

Ich hab auch schon auf Instagram gestöbert und tausende Fotos von ebenso vielen Menschen gesehen, die sich beteiligen.

Super! Das schult, wie ich finde, den Blick für die Details und die bunte Vielfalt unserer Umwelt, die wir in diesen hektischen Zeiten viel zu oft übersehen.

Alle Fotos sind von dem Instagram-Account von Paul Octavius

Gefunden hab ich’s auf diesem tumblr 

2 Comments

  • Sehr schön. Hast du für mich ein paar FarbKarten übrig
    Mach ich direkt ne Übung für meine Kurse daraus.

    7. Mai 2014 at 9:32

Post a Comment

Malerbetrieb Trynoga hat 4,91 von 5 Sterne | 34 Bewertungen auf ProvenExpert.com