Fototapete made in Wuppertal

Fototapete made in Wuppertal

Der Tapetenprinz kann es


Endlich hatte ich mal die Gelegenheit, die Fototapete vom Tapetenprinz auszutesten. Bei der Neugestaltung unseres neuen Büro/Showrooms war eine große Wandfläche noch blank.


Noch eine Spachteltechnik? Einfach nur streichen? Mensch! Nehmen wir doch Fototapete!


Meine Wahl fiel auf das junge, lokale Unternehmen von Herrn Bücker. Vorsicht! Es folgen Buzzwords: Think global, act local.


Von der ersten Idee, bis zur Motivfindung und dessen Anpassung an die Wandfläche, sowie die Lieferung und Verarbeitung – reibungslos. Großes Lob nochmal an dieser Stelle, Herr Bücker!

 

Wunschmotive und mehr


Neben einer riesigen Auswahl an Motiven, können sogar eigene Motive umgesetzt werden. Entsprechend hochauflösendes Bildmaterial vorausgesetzt. Aber es gibt ja auch genug Bildquellen (Copyrights beachten!) im Netz. Inspiration genug gibt es im Online-Shop. Der Link ist natürlich gaaaaanz unten (damit Du das hier auch alles liest).


Die Anpassung an die jeweilige Fläche ist möglich und professionelle Bildbearbeitung ebenso (bei dem Motiv, welches nun in unserem Büro klebt störte mich z.B. ein Werbetafel und ein großes, gelbes Verkehrsschild. Beides wurde angepasst bzw. entfernt).

 

Fototapete-Experimente


Nebenbei testen wir mit dem Hersteller zusammen gerade noch eine neue Einsatzmöglichkeit für die bedruckten Vliestapeten. Bald mehr dazu…


UPDATE: Tests erfolgreich! Durch eine spezielle Verarbeitungstechnik können wir ihr Wunschmotiv als Fototapete in der Dusche verwenden. Cool? Cool!


Hier noch eine kleine Sneak-Preview unseres Motivs:

Duschen am Alten Markt? Möglich. #thisiswuppertal #tapete #dusche #showroom Dank an den @tapetenprinz 😊

Ein Beitrag geteilt von Sascha Trynoga (@malertrynoga) am



Achja, hier geht es zum Online-Shop vom tapetenprinz aus Wuppertal

 

No Comments

Post a Comment