Wie Sie schnell unschöne Stadtteile aufhübschen

Wie Sie schnell unschöne Stadtteile aufhübschen

Sie brauchen nur ein paar Künstler und Sponsoren einladen.

Klingt komisch, ist es auch.

Eigentlich geht es hier um ein Künstler-Duo, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, sogenannte Favelas (Armenviertel) zumindest optisch zu verschönern. Eine tolle Sache, welche aber die Armut der einzelnen Menschen nicht wirklich verbessert.

Aber: es werden Einheimische mit eingebunden, quasi raus aus dem alltäglichem Kampf, um etwas Schönes zu erschaffen. Balsam für die Seele!

Dennoch ist das Ganze erwähnenswert, da die Aktion wieder einen Augenblick den Fokus auf die ärmsten der Armen richten lässt.

Wie das aussieht? Bittesehr:

(Die Quelle des Fotos und weitere Informationen finden Sie auf: http://www.favelapainting.com)

No Comments

Post a Comment

Malerbetrieb Trynoga hat 4,98 von 5 Sterne | 35 Bewertungen auf ProvenExpert.com