Neubau Impressionen

Neubau Impressionen

Es ist immer wieder interessant, was man auf einer Neubau-Baustelle so alles erlebt.

Zum Beispiel streicht der Maler innen (also wir) schon, obwohl das Haus von außen noch etwas „undicht“ ist. Naja. Schimmel ich hör dir trappsen. Aber zunächst mal hatten wir Besuch von einer kleinen Kröte.

In einer einmaligen Rettungsaktion wurde diese gerettet und in die Freiheit entlassen.

Hier noch ein Foto von einer frisch gestrichenen Wand. Danach fing es an zu regnen. Draussen. Natürlich. Immer wieder interessant, wie Wasser sich seinen Weg sucht… und findet.Wasserfall auf frisch gestrichener Wand

3 Comments

  • Moin moin Sascha.
    Bin wieder zurück von meinem Föhr-Urlaub, fällt mir jedes Mal schwerer, von zu Hause weg zu fahren.
    So, zu Deinem Artikel. Was mir dazu einfällt??!!
    Winter 76, 230 Neubauwohnungen, Betonwände, Fertigelemente, mit Spachtel gespritzt und abgezogen !!
    Sofort „trocken“- gefroren !! Keine Fenster drin, aber Heizung volle Pulle !! Decken gespritzt……….Dann Wände tapeziert–bei Frost!! Eben Terminarbeit!!

    Und dann ??? Klar, Reklmationen ohne Ende, war ja aber nicht unsere Schuld, Reklamationen beseitigt auf Std. Da haben wir Geld verdient , ohne Ende !!

    Jo, Sachen gibts , die gibts garnicht.

    Übrigends…………macht Spaß mit Dir!!!!!!!!Liebe Grüße von Kuddel

    14. September 2011 at 17:39

Post a Comment