Achtung! Mal wieder Abzocke per Fax!

Achtung! Mal wieder Abzocke per Fax!

Gerade eben per Fax angekommen

Ähnliche Abzock-Mails und Faxe sind in der Vergangenheit schon herumgegangen. Eigentlich dürfte ja mittlerweile jeder gewarnt sein. Aber lieber einmal mehr, als zu wenig.

Dieses Exemplar hier ist mir neu und wieder sehr ausgebufft. Also aufgepasst!

Gelockt wird man von der Örtlichen – Branchen – Auskunft mit einem kostenlosem Standardeintrag. Im Kleingedruckten steht allerdings, dass man mit seiner Unterschrift automatisch einen Premiumeintrag kauft. Für dann lächerliche 1.190€ – ein Schnäppchen.

Weiterhin stimmt man sowieso zu, dass der „Verlag“ diesen Vetrag sofort an Dritte übertragen darf und auch eventuelle Forderungen. Inkasso oder Rechtsanwalt, sehr wahrscheinlich.

Finger weg! Schreddern! 🙂

3 Comments

  • Solche Faxe bekommen wir fast jeden Tag. Richtig „kriminell“ wird es aber dann, wenn man aufgefordert wird, seinen Eintrag zu aktualisieren. Es sieht also so aus, als habe man bereits einen Eintrag, soll zurück schreiben, ob alles noch okay ist. Macht man das, ist man eine ähnlich hohe Summe los…

    11. April 2012 at 21:14
  • Jupp, das lag letzte Woche auch hier bei mir 🙂 Sieht gut aus! Richtig mit Mühe gemacht und so!

    26. April 2012 at 12:22

Post a Comment

Malerbetrieb Trynoga hat 4,91 von 5 Sterne | 34 Bewertungen auf ProvenExpert.com